Wasco: Geringer Montageaufwand

www.wasco.eu

Der Fachkräfte- und Nachwuchsmangel stellt viele Branchen vor Probleme. Geeignete Bewerber sind aktuell schwer zu finden – mit den anhaltenden personellen Engpässen wächst der Druck auf die Handwerksbetriebe. Komplizierte Montagearbeiten erfordern jedoch meist den Einsatz von Fachpersonal. Vor diesem Hintergrund punkten Beleuchtungssysteme, die sich schnell und effizient – auch von ungelernten Hilfskräften – montieren lassen. Eine besonders einfache und schnelle Installation ermöglichen in diesem Kontext die LED-Hallen-Lichtbänder Madox und Redox von Wasco, wie ein Test der REFA Consulting AG ergab. Beide LED-Lichtbänder lassen sich jeweils in bis zu zwei Minuten und vierzig Sekunden montieren und damit rund viermal schneller als vergleichbare Produkte. Ausschlaggebend für die schnelle und problemlose Montage ist, dass die Leuchten komplett vormontiert und aufhängefertig geliefert werden. Die einzelnen Abschnitte müssen lediglich hintereinander zusammengesteckt und die Aufhängeclips befestigt werden – ein aufwändiges und kompliziertes Zusammenbauen einzelner Komponenten entfällt. Betriebe sparen dadurch Zeit und personelle Kapazitäten. Zugleich fallen rund 75 Prozent weniger Lohnkosten an – bei einem Ergebnis mit gleichbleibender Qualität. „Nur bei LED-Hallen-Lichtbändern, die mit einem extrem hohen Vormontagegrad an die Baustelle geliefert werden, ist eine fehlerfreie Montage – auch von angelernten Mitarbeitern – möglich“, erklärt Katharina Alberts, Pressesprecherin der Wasco GmbH. Lediglich der abschließende Stromanschluss und der Sicherheitscheck müssen noch durch eine ausgebildete Elektrofachkraft durchgeführt werden. Trotz Personalmangels lassen sich auf diese Weise mehr Aufträge bewältigen. Zusätzlich bringt die einfache Montage nicht nur Vorteile für Handwerksbetriebe, sondern auch für die Auftraggeber mit sich: Je schneller die Montage der Lichtbänder erfolgt, desto eher stehen betroffene Hallenflächen wieder zur Verfügung. Einschränkungen im Betriebsablauf oder temporäre Produktionsausfälle werden so minimiert.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2019

Wasco: LED-Hallen-Lichtband mit integriertem Stecksystem

www.wasco.eu Mit einer Effizienz von 160 Lumen pro Watt (lm/W), einem Stecksystem mit elf Polen, verschiedenen Varianten der Lichtverteilung und in der Schutzart IP20 eignet sich das selbsttragende...

mehr
Ausgabe 10/2015

Mehr Ausbildungsstellen in der Bauwirtschaft

Nach Zahlen von SOKA-BAU ist die Anzahl der neuen Ausbildungsverträge in der Bauwirtschaft in diesem Jahr leicht um 0,3 % gegenüber dem Vorjahr gesunken (von 11.163 auf 11.135, Stand jeweils...

mehr