Verando: Neues Vertriebsteam

www.alfer.com

Für seine Terrassenmarke Verando hat der Profil-Hersteller Alfer Aluminium aus Wutöschingen ein neues, eigenständiges Vertriebsteam aufgebaut. Seit Anfang Oktober kümmern sich Vertriebsleiter Bernd Schweikart (rechts) und Produktmanager Thomas Schmidt um die Vermarktung der Terrassendielen aus dem nachhaltigen Werkstoff Resysta.

Bernd Schweikart war zuletzt als Gebietsverkaufsleiter Südwestdeutschland bei Simona tätig und zuvor Projektleiter und Systementwickler im Projektgeschäft für Fenster und Fassaden weltweit.

Der erfahrene Baustoff-Profi sieht großes Potenzial darin, Verando als hochwertiges Premium-Produkt im Terrassenmarkt zu etablieren. „Immer mehr Verbraucher legen Wert auf nachhaltige und langlebige Produkte und sind bereit, dafür auch mehr Geld zu investieren“, so Schweikart.

Thomas Schmidt blickt auf langjährige Erfahrung in den Bereichen Montage, Projektplanung und -leitung im Holzbau zurück. „Mich begeistert das Material, da es sich wie Holz verarbeiten lässt, in der Anwendung und der Langlebigkeit aber deutliche Vorteile bietet“, so der ausgebildete Zimmermann. Gemeinsam wollen nun der neue Vertriebsleiter Bernd Schweikart sowie der neue vertriebsorientierte Produktmanager Thomas Schmidt die Marke Verando weiter ausbauen.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-04

Deutscher Asphaltverband: Neuer Präsident gewählt

Auf der Mitgliederversamm­lung des Deutschen Asphalt­ver­ban­des (DAV) wurde Ste­fan Schmidt-Weiss zum Präsi­denten der In­te­ressen­ver­tre­tung der deutschen As­phalt produzierenden und...

mehr
Ausgabe 2014-06

Sika: Neues Sikaproof-Vertriebsteam

Die Sika-Vertriebsmannschaft für die Frischbetonverbundabdichtungsbahn SikaProof A ist nun komplett und flächendeckend in Deutschland vertreten. Die Spezialisten, die diese moderne und sehr...

mehr

Wechsel im Vertriebsteam bei Ammann

Thomas Remy übernimmt Vertrieb Großmaschinen auch in Süddeutschland

„Ich freue mich sehr über die neue Aufgabe und profitiere schon jetzt von der langen Erfahrung und der Kompetenz meines Vorgängers Willi Reutter. Großmaschinen und deren zahlreiche...

mehr