Steuern und sichern

AL-KO erweitert das Produktangebot

Der Rangierantrieb Mammut CTrail ist jetzt für Einachser bis zu 2,5 Tonnen verfügbar. Der Diebstahlschutz Safety für die Kugelkupplungen AK 161 und AK 270 erfüllt die strengen europäischen Sicherheitsvorgaben.

Im Caravan-Bereich seit Jahren bekannt, bewährt sich der AL-KO Rangierantrieb Mammut auch für den Einsatz bei gewerblich genutzten Anhängern. Die Technologie mit allen Funktionen und Features des mehrfach ausgezeichneten, kraftvollen Systems wird ausschließlich als Erstausrüster-Lösung angeboten. Verfügbar wird das System Mammut CTrail als Einachser-Version mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 2,5 Tonnen sein.

 

Intuitive Steuerung

Mit Hilfe des Rangiersystems kann der vom Zugfahrzeug abgekuppelte Trailer besonders präzise und mit viel Fingerspitzengefühl am Einsatzort positioniert werden. Die einhändige Fernsteuerung erfolgt rein intuitiv, sodass die Augen ganz auf den Anhänger gerichtet werden können. Softstart- und Stopp-Funktion sorgen für sanftes Anfahren und Abbremsen. Auf den Zentimeter genau, über Stock und Stein oder in starker Hanglage. Dank individueller Anpassung kann nahezu jeder einachsige Anhänger bis zu 2,5 Tonnen mit dem robusten Rangiersystem ausgerüstet werden.

 

„Control Panel“

Die Steuerungselektronik ist perfekt in die robusten Aluminium-Antriebe integriert und damit vor Beschädigung und Nässe geschützt (IP65). Der kraftvolle Antrieb meistert Hindernisse von bis zu vier Zentimetern Höhe sowie Steigungen von bis zu 28 Prozent. Der optimale Anpressdruck wird dabei durch eine elektrisch geregelte Anstellung der Reibwalzen garantiert. So besteht sogar die Möglichkeit, den Anhänger auf der Stelle zu wenden (360-Grad-Drehung). Über den jeweiligen Systemzustand – Anzeige der Rollenposition, Überlast, Spannung und Temperatur – informiert die Fernbedienung mit integriertem „Control Panel“. Ein Sicherheitssystem mit Freischaltung über Magnetschalter an der Auflaufeinrichtung sorgt dafür, dass der Antrieb nicht unbeabsichtigt aktiviert wird.

Der Rangierantrieb wiegt – je nach Ausführung – zwischen 32 und 84 Kilogramm. Für den Betrieb werden Gel- oder AGM-Batterien mit abgestimmter Ladetechnik und einer Kapazität von mindestens 80 Ah em-pfohlen. Da das Rangiersystem über eine ABE verfügt, muss es nicht vom TÜV eingetragen werden.

 

Diebstahlschutz

Speziell für die Kugelkupplungen AK 161 und AK 270 wurde jetzt mit Safety der erste am Markt verfügbare Diebstahlschutz für diese beiden Kupplungen entwickelt, der die hohen länderspezifischen Versicherungsanforderungen in England, Schweden und den Niederlanden erfüllt. Die Schutzvorrichtung wird ab Sommer verfügbar sein und den Anhänger sowohl im Stand- als auch im Fahrbetrieb gegen schnellen Zugriff sichern.

 

Höchste internationale Sicherheitsansprüche

Schlösser, die nur mit hohem Zeitaufwand und speziellem Werkzeug aufzubrechen sind, erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass Diebe von ihrem Vorhaben ablassen. Darauf setzt auch das Technologie-Unternehmen bei seinem Diebstahlschutz, der mit einem Gewicht von 2,5 Kilogramm auch die höchsten internationalen Sicherheitsansprüche erfüllt. Der Diebstahlschutz ist in vier Varianten erhältlich:

mit SCM-Prüfung Niederlande (mit Aufbohr- und Ziehschutz);

mit Sold-Secure-Prüfung Großbritannien (mit Aufbohr- und Ziehschutz);

mit SBSC-Prüfung Schweden (Spezialschloss mit Schleißplatten);

ohne Prüfung für die restliche Europäische Union (Standardschloss).

Alois Kober GmbH

www.alko-tech.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2013

Höhe, Größe und starker Druck

Die neue Sortierhalle misst 1.800 m² und ist 16 m hoch. Auf den 8 m hohen Betonwänden ruht eine Stahlkonstruktion mit großflächig transparenten Fassadenteilen. Sie erlauben eine optimale Nutzung...

mehr

IFAT: Mücher zieht positives Messe-Fazit

Besucher bestätigen Geschäftsstrategie

Fünf Tage lang stand das Messeteam dem Fachpublikum Rede und Antwort – darunter ein hoher Anteil ausländischer Besucher. Sie nutzten die Gelegenheit, sich aus erster Hand über die Innovationen des...

mehr
Ausgabe 06/2017

Kettenbagger: Liebherr R946

www.liebherr.de Die Firma S Blomquist Entreprenad AB hat ihren Sitz im schwedischen Göteborg und ist in der Region vor allem in den Bereichen Erdbau, Abriss und Rohrverlegung tätig. Der Eigentümer...

mehr