Sennebogen: Erfolgsgeschichte für das grüne Herz der Bauma

www.sennebogen.de

Als einer der ersten Aussteller ist die Firma Sennebogen bereits seit 1959 ohne Unterbrechung mit dabei und feiert in diesem Jahr das 60-jährige Bauma-Jubiläum. Ein Erfolg für das Familienunternehmen aus dem niederbayerischen Straubing. In zentraler Lage des Freigeländes werden auf mehr als 2.000 Quadratmeter insgesamt elf Exponate vom kleinen Telehandler bis zum großen Seilbagger ausgestellt sein. Die Messe München wird zum Treffpunkt für Baumaschinenbegeisterte aus aller Welt. Auch für Sennebogen wird 2019 ein Rekordjahr werden. Noch nie war das Team an Verkäufern und Vertriebspartnern größer, nie war die Produktpalette umfassender und nie war die Vorfreude so groß wie auf das Jubiläum.

Freigelände Mitte Stand 712

Thematisch passende Artikel:

Sennebogen Akademie und Museum bieten viele Möglichkeiten

Mit der offiziellen Eröffnung der Sennebogen Akademie und des Erich Sennebogen Museum im Mai 2014 setzt das Familienunternehmen einen weiteren Meilenstein in der über 60-jährigen...

mehr
Ausgabe 2016-02

Sennebogen: 300-t-Seilbagger

Die Entwicklung und Konstruktion des neuen Sennebogen 6300 Seilbagger sind abgeschlossen, jetzt sind die Monteure an der Reihe. Seit Ende 2015 entsteht die erste Maschine in der Produktion in...

mehr
Ausgabe 2016-02

Scania: 125jähriges Jubiläum

Der LKW-Hersteller, der 2016 sein 125jähriges Bestehen feiert, ist mit drei Schwerpunkten auf der Bauma vertreten. In Halle B4 werden fünf Baufahrzeuge ausgestellt, die dank der Modulbauweise von...

mehr
Ausgabe 2009-10

Ahlmann Baumaschinen

Schon der Ahlmann A III Z, der von 1955 bis 1959 gebaut wurde, war ein besonders vielseitiger Radlader. Er besaß ein Schwenkwerk, mit dem der Ladearm um 90° nach rechts und links geschwenkt werden...

mehr
Ausgabe 2009-10

Bomag – Innovative Vibrationstechnik

Auch BOMAG war 1959 noch ein junges Unternehmen. 1957 in Boppard gegründet, brachte BOMAG eine neue Vibrationstechnik auf den Markt, die Doppelvibration, verbunden mit Allbandagenantrieb. Parallel...

mehr