Pfreundt präsentiert zukunftsweisende Wiegelösungen

www.pfreundt.de

Die exakte Verwiegung von Materialströmen spielt in der Entsorgungs- und Recyclingbranche eine wachsende Rolle, sei es für den Wiederverkauf sortenrein aufbereiteter Materialien oder die Abrechnung nach Gewicht. Deshalb nutzt das Unternehmen die IFAT zur Präsentation seiner Wiegelösungen für jeden Prozessschritt – das Sammeln, Sortieren, Aufbereiten und Transportieren. Denn Pfreundt hat präzise Wiegetechnik für jede Maschine und jedes Fahrzeug im Portfolio, von Abroll- oder Absetzkipper, über Front-, Teleskop- oder Radlader, bis hin zu Kran, Bagger, Stapler oder Förderband sowie die entsprechende Softwarelösung zur Weiterverarbeitung der erfassten Wiegedaten.

Das Highlight am IFAT Messestand besteht in der Präsentation der Pfreundt Systemlösungen in verschiedensten Ausprägungsstufen. Diese dienen der Vereinfachung aufwendiger, zeitintensiver Arbeitsabläufe und Prozessschritte und können auf die jeweiligen Betriebsanforderungen maßgeschneidert werden. Über die automatisierte Echtzeit-Übertragung der erfassten Wiegedaten an das Pfreundt Webportal und eine entsprechende Schnittstelle wird darüber hinaus eine direkte Anbindung an das Warenwirtschaftssystem des Kunden zur Weiterverarbeitung der erfassten Daten ermöglicht. Zudem können sich Besucher der IFAT einen Überblick über die vielfältigen Erweiterungsoptionen von Pfreundt Systemlösungen verschaffen. Dazu gehören unter anderem Kameras zur Erfassung der Lkw-Ladung oder Kennzeichenerkennung, eine Ampelsteuerung, Großanzeigen und Schrankenanlage. Abgerundet wird die Messepräsenz von der beliebten Tauziehaktion, bei der Besucher ihre Kräfte messen können. 

Halle A6, Stand 240

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-05

Doppstadt präsentiert smarte Aufbereitungslösungen

www.doppstadt.de Die Doppstadt Gruppe stellt auf der IFAT smarte Aufbereitungslösungen für die Entsorgungs- und Recyclingbranche vor. Erstmalig ist Doppstadt ausschließlich auf dem Außengelände...

mehr
Ausgabe 2010-11

IFAT Entsorga 2010 – Internationalität zieht kräftig an

Bestnoten von Ausstellern und Besuchern

Dr. Johannes F. Kirchhoff, Vorsitzender des Fachbeirats der IFAT Entsorga und Geschäftsführender Gesellschafter der FAUN Umwelttechnik: „Die IFAT Entsorga ist ihrer neuen Rolle als Weltleitmesse...

mehr

IFAT ENTSORGA wird wieder zu IFAT

Nach zwei Veranstaltungen unter dem Namen IFAT ENTSORGA kehrt die Leitmesse für Umwelttechnologien zu ihrem ursprünglichen Namen IFAT zurück. Eugen Egetenmeir, Geschäftsführer der Messe München...

mehr

IFAT ENTSORGA 2012 – Rahmenprogramm der Extraklasse

An allen fünf Messetagen bieten die Foren in den Hallen A5 und C1 Länder- und Themenspecials, Podiumsdiskussionen und Ausstellerpräsentationen. Länder-Specials Ihrem internationalen Charakter...

mehr