IsoBouw erweitert Geschäftsführung

Der Dämmstoffanbieter IsoBouw erweitert nach erfolgreicher Integration der Knauf Dämmstoffe GmbH seine Geschäftsführung für Deutschland zum 1. März 2015 durch die Bestellung von Christoph Nielacny zum Vorsitzenden der Geschäftsführung. Der Diplom-Ökonom zeichnet für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Produktentwicklung verantwortlich. Christof Rosenberger  verantwortet weiterhin die Bereiche Operations, Finanzen und Personal.

www.isobouw.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-03

Richter System: Marco Kunz neuer Geschäftsführer

Marco Kunz (44) ist seit Januar 2014 Geschäftsführer der Richter System GmbH & Co. KG. Er löst damit den langjährigen Geschäftsführer Alfons Jean Knauf ab, der sich Anfang des Jahres in den...

mehr
Ausgabe 2016-07

Knauf: Bodenausgleichsmasse

Knauf hat sein Produkt-Programm der Spachtel- und Ausgleichsmassen für den Boden neu aufgestellt. Mit der schnellen Bodenausgleichsmasse N 340 Sprint hat der Bodenspezialist sein Portfolio um eine...

mehr
Ausgabe 2019-11

Führungswechsel bei der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH

www.mantruckandbus.com Christoph Huber übernimmt als Vorsitzender der Geschäftsführung die Leitung der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH. Der ausgewiesene Vertriebsexperte folgt damit auf Holger...

mehr
Ausgabe 2016-10

PCI Augsburg: neuer Vertriebschef

Udo Weimer, derzeit Geschäftsführer der Quick-Mix Gruppe GmbH & Co. KG, Osnabrück, wechselt zum 1. April 2017 als Geschäftsführer zur PCI Augsburg GmbH. Er wird in der Geschäftsführung neben...

mehr
Ausgabe 2020-04

Fleck GmbH neues Mitglied der RAL Gütegemeinschaft Flachdach e.V.

www.fleck-dach.de Die Fleck GmbH als Spezialist für Zubehörlösungen im Flachbereich wird neues Mitglied in der RAL Gütegemeinschaft Flachdach e. V. Zielsetzung der RAL Gütesicherung...

mehr