Ischebeck: Neuheiten aus Hoch- und Tiefbau

Das Ennepetaler Unternehmen Friedr. Ischebeck GmbH präsentiert neue Lösungen für den Hoch- und Tiefbau. Auf etwa 500 Quadratmetern zeigt der Anbieter von Schalungs- und Verbausystemen sowie von Systemen für die Geotechnik Neuentwicklungen aus allen drei Produktbereichen. Die Nachfrage nach 30 kN Stützen im Markt ist hoch. Problem der momentan angebotenen Stahlstützen: Sie sind zwar leicht verstellbar, jedoch nur als Einzelstütze einsetzbar. Ischebeck zeigt daher eine neue 30 kN Stütze, die die Vorteile von Stahl- und Aluminiumstütze vereint. Das heißt, sie bietet zum Einen die Schnellverstellung einer Stahlstütze, zum Anderen ist sie aufstockbar und kann als Tisch verwendet werden wie eine Aluminium-Stütze.
Einbrechende Baugruben? Laut Norm DIN 4124 muss eine Baugrube an allen Seiten gegen Einbruch gesichert sein, das heißt, es besteht eine Stirnverbau-Pflicht. Bisher gab es hier nur improvisierte Lösungen wie eingesetzte Stahlplatten oder gegen Kanalstreben gelegte Dielen. Ischebeck hat mit dem neuen Alu-Stirnverbau ein modulares System entwickelt, das sich an alle Kanalstrebenlängen anpassen lässt. Die Vergabe des ET-Zertifikats wird in Kürze erwartet.

Friedr. Ischebeck GmbH

www.ischebeck.de

Halle A2, Stand 449

Thematisch passende Artikel:

Ischebeck: Mehr als nur Baugeräte

www.ischebeck.de Ischebeck bietet mit „Smart-Titan“ digitale Lösungen, um den Einsatz der eigenen Produkte einfacher und effizienter zu machen. Der Hersteller von Schalungsprodukten, die...

mehr

Neuer Katalog mit kompaktem Praxiswissen

Was kann innovative Technik im Gewässerschutz heute leisten? Normgerechte Lösungen zeigt Aco Tiefbau unter dem Titel „Abscheider und Pumpstationen für den Erdeinbau“. Der Katalog ist zugleich ein...

mehr

Türme, die sich anpassen

Alu-Schalungstürme tragen Unterzüge für Schwimmhallenerweiterung

In zwei Bauabschnitten lassen die Stadtwerke Göppingen die Barbarossa-Thermen für knapp 13 Millionen Euro umbauen. Im Oktober 2018 feierte bereits die runderneuerte Badearena Eröffnung, seit Anfang...

mehr

Neuer Web-Auftritt: Alles auf einen Klick

Mit dem Relaunch der Website hat Aco Tiefbau neben seinem neuen Katalogkonzept auch die digitale Informationsvergabe neu strukturiert: Subsummiert unter dem Reiter Produkte > Bereich > Produkt­name...

mehr

tHIS Fachforum Tiefbau: Neue Termine im Herbst

Das tHIS Fachforum Tiefbau ist Ihre Kontaktbörse, um sich intensiv über innovative Entwicklungen und Trends im Tiefbau auszutauschen. Führende Branchenvertreter bilden wesentliche Verfahrens- und...

mehr