Hydraulisch gelenkt durch den Graben

Ammann-Rüttelplatte AVH 1000 TC mit hoher Sicherheit und Leistung

Erst die Einführung rüttelfester Batterien ermöglichte einen sicheren Elektrostart für mittlere und schwere Vibrationsplatten. Ein wichtiger Aspekt für die Arbeitssicherheit, dem sehr schnell weitere Schritte folgten. Heute ist es selbstverständlich, dass Rüttelplatten per Infrarotfernsteuerung sicher und bequem vom Grabenrand aus gesteuert oder mit einem elektronischen Verdichtungskontrollsystem ausgestattet sind. Ammann ist seit Jahrzehnten an diesem Fortschritt ma-
ßgeblich beteiligt und bietet mit der AVH 1000 TC ein lenkbares Gerät in der 70 kN-Klasse.

Auf den ersten Blick fehlt bei der AVH 1000 TC ein äußerst wichtiges Bauteil: Die Führungsdeichsel. Als Ersatz ist auf der Abdeckung ein Infrarot-Empfänger mit integrierter Kontrollleuchte angebracht. Er hält die Kommunikation zwischen Bediener und Maschine über eine kleine, handliche Fernsteuerung aufrecht. Der Strom für den Sender kommt dabei nicht von Senderbatterien, die meist zum ungünstigsten Zeitpunkt leer sind. Vielmehr sorgt eine baustellenerprobte Solareinrichtung für ständige Betriebsbereitschaft. Ein Knopfdruck – und der leistungsstarke Dieselmotor springt sofort an. Sämtliche Lenkbefehle sowie „Start“ und „Stopp“ sind über eine maximal mögliche Distanz von 18 m übermittelbar. Sobald sich der Bediener z. B. wegdreht, stoppt die Maschine mit einer kurzen Verzögerung von
3 sec. Diese Puffer-
zeit ist notwendig, wenn z. B. Verbaustreben zwischen Sender und Empfänger auftauchen. Per Kabelfern-
steuerung be-
trägt die Distanz 4 m. Steht der Bediener aus-
nahmsweise im Graben,
hält die AVH
1000 TC automatisch einen Sicherheitsabstand von 1 m ein.

Sicherheit wird GROSS
geschrieben

Deutlich reduzierter Maschinenlärm und keinerlei Belästigungen durch Dieselabgase oder Staub sowie hohe Bedienungssicherheit: Das sind in einem Satz die wichtigsten Vorteile dieser über 700 kg schweren Rüttelplatte. Sie erreicht bodenabhängig eine Arbeitsgeschwindigkeit von bis zu 28 m/min und erzielt eine maximal mögliche Verdichtungstiefe von bis zu 90 cm. Ohne die serienmäßigen Anbauwinkel (für 800 mm Arbeitsbreite) erreicht die 650 mm breite Rüttelplatte eine Flächenleistung von bis zu 1.090 m²/h – mit Anbauwinkeln ca. 1.350 m²/h. Während herkömmliche Platten nur vorwärts und rückwärts laufen, ist die AVH 1000 TC zusätzlich lenkbar. Diese Besonderheit wird durch eine spezielle Ausführung der hydraulisch angetriebenen Erregerwellen ermöglicht. Auch die Umsetzung der einzelnen Lenkbefehle erfolgt hydraulisch. Entsprechend schnell werden sämtliche Kommandos realisiert und zugleich hohe Sicherheitsstandards erreicht.

Vollkapselung und elektronisches Motorenmanagement 

Die AVH 1000 TC erzielt eine extrem hohe Beweglichkeit und erleichtert das Manövrieren um Hindernisse ganz entscheidend. Für den Antrieb der Rüttelplatte ist ein vertikal eingebauter, luftgekühlter HATZ-1-Zylinder-Dieselmotor des Typs 1D90V mit 10,9 kW zuständig. Dadurch lässt sich die Bauhöhe der AVH 1000 TC auf 845 mm begrenzen. Der Motor überträgt seine Leistung unmittelbar ohne verschleißanfällige Komponenten wie Fliehkraftkupplung oder Keilriemen. Die elektronische Motorschutzabschaltung reagiert bei Ölmangel, Luftfilterverschmutzung oder Motorüberhitzung und gibt so zusätzliche Sicherheit. Das Luftfiltersystem weist durch die optimierte Luftleitführung deutlich höhere Standzeiten auf. Trotz der lärmdämmenden Rundumverkleidung sind die wenigen Service- und Wartungsstellen schnell und bequem erreichbar. Die hintere Verkleidungsklappe ist abschließbar und bietet zusätzlich ausreichend Platz für Fernbedienung und Kabelsteuerung.n

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-07

Ammann: Vollhydraulische Rüttelplatte für professionelle Verdichtung

www.ammann-group.com Der Schweizer Baumaschinenhersteller zeigte dem Fachpublikum während der Galabau nicht nur Neuheiten vom leichten Stampfer bis zum Minifertiger, sondern auch den...

mehr
Ausgabe 2011-12

Vibrationsplatten zur Boden- und Asphaltverdichtung

Große Angebotspalette verfügbar

Vorlaufende Rüttelplatten der Gewichtsklassen 50 kg bis 140 kg und Plattenbreiten bis etwa 50 cm sind speziell zum Verdichten dünner bis mittlerer Schichten von körnigen Böden und, zusätzlich...

mehr
Ausgabe 2009-03

Gute Noten für Motoren

Maschinen mit diesen Motoren lassen sich am besten platzieren

Das Verdichtungsprogramm von Ammann zeichnet sich immer wieder durch innovative Neuheiten aus. Ob die vollhydraulischen Rüttelplatten der schweren Reihe; ob der vor zehn Jahren erstmals verwendete...

mehr

Ammann – Kompetenz im Kanalbau

Effizient, schnell und vor allem sicher

Ob vom Stampfer für kleine Flächen, einer ferngesteuerten Grabenwalze für tiefe Gräben bis zum Anbauverdichter – in puncto professionelle Verdichtung führt auch im Kanalbau kein Weg an Ammann...

mehr
Ausgabe 2019-11

Ammann: Bodenhaftung in jeder Lage

Die hydraulische R?ttelplatte APH 85/95 ?berzeugt mit Orbitrolsteuerung und verst?rkter Maschinenhaube.

www.ammann-group.com Die vollhydraulischen Vibrationsplatten der APH-Serie von Ammann verfügen über die höchste Wuchtkraft branchenweit. Standardaufgaben im Straßen- und Kanalbau werden im...

mehr