Huber: Steigerung der Wasser- und Energieeffizienz

Huber präsentiert auf der IFAT ein umfangreiches Programm an Produkten und Lösungen für die Bereiche Trinkwasserversorgung, Abwasserreinigung und Schlammbehandlung. Für den Einsatz in Membranbelebungsverfahren hat Huber seine Membranfiltration VRM in Kooperation mit dem Membran- und Modulhersteller Microdyn-Nadir komplett überarbeitet. Die neue Membranfiltration VRM verbindet nun die Vorteile eines rotierenden Membransystems mit den Vorzügen der bewährten BIO-CEL Module. Mit der Schneckenpresse Q-PRESS wird erstmalig auf der IFAT die nächste Generation der Schneckenpresse vorgestellt. Die Schneckenpresse repräsentiert im neuen Design die beste Entwässerungsleistung und höchste Energieeffizienz. Einfache Bedienung und Wartungsfreundlichkeit sind weitere Pluspunkte dieser Maschine, welche in vier verschiedenen Baugrößen verfügbar ist.

Huber SE

www.huber.de

Halle A2, Stand 351

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-03

Huber: Digitalisierung zur Steigerung der Effizienz

Hallo A2, Stand 351

www.huber.de  ? Halle A2, Stand 351 Einer der Schwerpunkte bei Huber auf der IFAT 2018 ist das Thema Digitalisierung. Anhand von Praxisbeispielen aus verschiedenen Bereichen zeigt Huber ganz...

mehr
Ausgabe 2016-04

Xylem: Innovative Wasser- und Abwassertechnologie

Auf der IFAT präsentiert sich Xylem mit seinen innovativen Produkten für die Wasser- und Abwasserbehandlung, Wasserverteilung und Kanalisation sowie Wasseranalytik. An Xylems Hauptstand, gleich im...

mehr
Ausgabe 2014-05

Huber SE zum „Hidden Champion 2014“ gekürt

Am 22. Mai vergab der Nachrichtensender n-tv zum vierten Mal den Mittelstandspreis „Hidden Champion“. Das Umweltunternehmen Huber SE überzeugte die Jury in der Kategorie Nachhaltigkeit. Huber...

mehr
Ausgabe 2013-10

Huber Technology Prize 2014

Der 4. Internationale Huber Technology Prize der Huber-Technology-Stiftung mit dem Schwerpunkt „Ressourcen und Energie aus Abwasser – Rückgewinnung und Recycling“ ist mit einem Preisgeld von...

mehr

IFAT ENTSORGA wird wieder zu IFAT

Nach zwei Veranstaltungen unter dem Namen IFAT ENTSORGA kehrt die Leitmesse für Umwelttechnologien zu ihrem ursprünglichen Namen IFAT zurück. Eugen Egetenmeir, Geschäftsführer der Messe München...

mehr