Fraunhofer: Lebensräume gestalten

Unter dem Dach der Fraunhofer-Allianz Bau vereinen sich die Fachkompetenzen von 14 Fraunhofer-Instituten, um der Baubranche erforderliche interdisziplinäre Lösungen anzubieten. Mit der Sonderschau »Fraunhofer StadtLabor – mit Forschung und Entwicklung Lebensräume gestalten« auf der BAU 2017 präsentiert die Fraunhofer-Allianz Bau innovative Produkte und Lösungen aus der Bauforschung. Bauforschung und Baubranche müssen Antworten auf komplexe Fragestellungen geben: Wie kann das Prinzip der Nachhaltigkeit beim Bau sowie im Gebäudebetrieb noch stärker verankert werden, um Ressourcen und Klima zu schonen? Wie lässt sich die zunehmende Digitalisierung in den Baualltag integrieren? Wie müssen Räume gestaltet werden, um Sicherheit ebenso zu gewährleisten wie flexibles und gesundes Wohnen? Die Fraunhofer-Gesellschaft bietet dem Markt mit der Fraunhofer-Allianz Bau einen zentralen Ansprechpartner für integrale Systemlösungen und marktorientierte Produkte zum Thema Bau. Besucher der BAU 2017 können sich von den vielfältigen Entwicklungen aus der angewandten Bauforschung auf der Sonderschau »Fraunhofer StadtLabor – mit Forschung und Entwicklung Lebensräume gestalten«.

Halle C2 / Stand 538

Thematisch passende Artikel:

Recycling von feinkörnigem Bauschutt

Das Fraunhofer-Projekt BauCycle

Im Jahr 2016 setzte die Baubranche 563 Millionen Tonnen an mineralischen Rohstoffen ein. Durch den Abriss von Gebäuden fallen jährlich etwa 54 Millionen Tonnen an Bauschutt an. Bei dessen...

mehr
Ausgabe 09/2015

50 Jahre Bausachverständigentage

Am 2.Oktober 2015 feierte die Gesellschaft des Bauwesens (GdB) den 50. Frankfurter Bausachverständigentag, der sich den Ursachen, der Bewertung und der Sanierung von Bauschäden widmete....

mehr
Ausgabe 01/2017

Bauwirtschaft Baden-Württemberg: BIM Award 2016

www.bauwirtschaft-bw.de Erstmals wurde im November 2016 im Fraunhofer Institut Stuttgart der neu ausgelobte BIM Award verliehen. Mit diesem Award zeichnete das BIM Cluster Stuttgart insgesamt vier...

mehr