Der schnelle Weg zum passenden Ersatzteil

 Bomag hat sein Serviceangebot in Deutschland erweitert und setzt nun auch auf E-Commerce. Der Baumaschinenhersteller aus Boppard bietet seinen Kunden ab sofort die Möglichkeit, im Bomag Parts Webshop schnell und unkompliziert Ersatzteile für ihre Maschinen zu bestellen. Zudem winkt ein Eröffnungsrabatt.

Passende Ersatzteile zu finden ist für Bomag Kunden nun leichter denn je. Bomag Ersatzteile können ab sofort bequem online und direkt bei Bomag bestellt werden – rund um die Uhr und an jedem Ort. Im neu eröffneten Bomag Parts Webshop bietet Bomag ein großes Sortiment an Teilen für alle Bomag Maschinen an. Bereits als Gastnutzer kann man über umfangreiche Suchfunktionen die passenden Teile für seine Maschine identifizieren. Um bestellen zu können, müssen sich Kunden registrieren und erhalten dadurch viele Vorteile: Sie können für die Ersatzteilsuche zusätzlich den Elektronischen Ersatzteilkatalog nutzen und Preise sowie Verfügbarkeiten einsehen. Darüber hinaus können registrierte Nutzer Lieferadressen speichern und Bestellungen nachverfolgen.

Als Anreiz gewährt Bomag allen registrierten Kunden einen Eröffnungsrabatt von 5%, der bis 31.10.2016 gültig ist. Weitere Aktionen sind bereits geplant.

Mit dem Bomag Parts Webshop passt sich Bomag dem Trend zum E-Commerce Handel an und unterstreicht damit, dass das Internet für den Einkauf von Ersatzteilen eine wichtige Bezugsquelle darstellt. Für Kunden ist es damit noch einfacher, schnell und komfortabel Teile direkt bei Bomag zu bestellen.

www.bomag.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-07

Bomag Österreich: Neue Niederlassung

www.bomag.com Die Bomag GmbH steht seit 60 Jahren für Innovation, Wandel und stetige Weiterentwicklung – und dies gilt nicht nur für den Firmenhauptsitz in Boppard. Am 30. Juni wurde nun am...

mehr
Ausgabe 2017-06

Linser: neuer Web-Shop

www.linser.eu Ab sofort können Interessierte und Kunden den Linser Webshop nutzen. Durch ihn kann man Laufwerksteile, Gummiketten, Verschleißteile (Zähne und Messer) und Anbauteile direkt online...

mehr
Ausgabe 2009-10

Bomag – Innovative Vibrationstechnik

Auch BOMAG war 1959 noch ein junges Unternehmen. 1957 in Boppard gegründet, brachte BOMAG eine neue Vibrationstechnik auf den Markt, die Doppelvibration, verbunden mit Allbandagenantrieb. Parallel...

mehr
Ausgabe 2010-04

Neuer Fokus auf das Asphaltgeschäft in Finnland

Vom 1. November 2009 an setzt der Baumaschinenhersteller Bomag, Boppard, einen neuen Fokus auf das Asphaltgeschäft in Finnland. Bomags derzeitiger Händler Rotator OY, Pirkkala, übergibt die...

mehr

Bomag – Neuer Fokus auf das Asphaltgeschäft in Finnland

Vom 1. November 2009 an setzt der Baumaschinenhersteller Bomag, Boppard, einen neuen Fokus auf das Asphaltgeschäft in Finnland. Bomags derzeitiger Händler Rotator OY, Pirkkala, übergibt die...

mehr