DMK Award verliehen

www.krieger-schramm.de

Bereits zum neunten Mal verliehen Krieger + Schramm und die Dagmar + Matthias Krieger Stiftung den DMK Award für nachhaltiges Bauen. Sie verfolgen damit das Ziel, das Thema Nachhaltigkeit, zukunftsorientiertes und umweltbewusstes Bauen in die Breite zu tragen. Die Fachjury, mit dem Vorsitzenden Prof. Alexander Reichel - Architekt und Professor an der Hochschule Darmstadt - bewertete die Projekte nach ökologischer, ökonomischer, soziokultureller und technischer Qualität. In diesem Jahr wurde der Preis in insgesamt drei Kategorien verliehen, zudem gab es zwei Sonderpreise.

In der Kategorie Einfamilien-/Reihen-/Doppelhaus wurde das Architekturbüro „A-Z Architekten BDA“ aus Wiesbaden mit einem leimfreien Massivholzbau ausgezeichnet. Den Preis in der Kategorie „Mehrfamilienhaus“ erhielt Deimel Oelschläger Architekten Partnerschaft aus Berlin für ihr Projekt „Newtonprojekt Haus 1“ – dem Neubau eines klimaneutralen Wohnhauses für eine Baugemeinschaft. Die Sonderpreise gingen an die Architekten „Planquadrat Elfers Geskes Krämer“ aus Darmstadt für die Mediathek in Ingelheim am Rhein sowie an den Architekt BDA Dr.-Ing. Sever Severain aus Wiesbaden mit dem besonderen Projekt „Weingut Dreissigacker, Bechtheim/Rheinhessen“. Peter Bachmann wurde der DMK Ehrenpreis für nachhaltiges Engagement für seinen Einsatz für eine saubere Raumluftqualität, gesündere und schadstofffreie Baustoffe verliehen.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2014

Bewerbungsstart für DMK Award für nachhaltiges Bauen

Deutschland, insbesondere Hessen und Thüringen entwickeln sich weiter. Bauen ist Zukunft und gemeinsam gestalten wir die Zukunft ökologisch. Mit diesem Hintergrund wird der DMK Award für...

mehr
Ausgabe 04/2016

DMK Award für nachhaltiges Bauen

Bei der diesjährigen Preisverleihung des DMK Awards (Dagmar + Matthias Krieger Stiftung) für nachhaltiges Bauen wurden drei Architekturbüros aus Frankfurt und Kassel für Ihre besonderen Projekte...

mehr

Kassler Bauunternehmer Matthias Krieger mit Ludwig-Erhard-Preis ausgezeichnet

Der Ludwig-Erhard-Preis würdigt ganzheitliche Managementleistungen deutscher Unternehmen und Institutionen

Durch die ausgeprägte Mitunternehmer-Kultur schafft es Krieger + Schramm, die hochgesteckten Ziele zu erreichen. Ursprünglich bewegte sich das Unternehmen in einem Umfeld mit scharfem,...

mehr
Ausgabe 04/2017

DGNB-Preis „Nachhaltiges Bauen“

www.preis-nachhaltiges-bauen.de Der Wettbewerb um den DGNB-Preis „Nachhaltiges Bauen“ hat begonnen. Gesucht werden Gebäude, die sich durch eine nachhaltige Bauweise, eine herausragende...

mehr
Ausgabe 01/2012

GSTT-Award 2011 … and the winner is!

Die GSTT (Deutsche Gesellschaft für grabenloses Bauen und Instandhalten von Leitungen e. V.) würdigt mit dem GSTT-Award besondere, herausragende Projekte in grabenloser Bauweise. Am 7. Dezember 2011...

mehr