Ammann: Betonmischanlagen

www.ammann.de

Ammann bietet mit seiner Baureihe CBT 105 bis CBT 150 TB Elba lineare, transport-optimierte Betonmischanlagen mit einer erzielbaren Stundenleistung bis zu 128 Kubikmeter an. Schnelle Montagezeiten, unproblematische Ortswechsel sowie die strikte Einhaltung günstiger Transportabmessungen zur Realisierung niedriger Transportkosten waren das Ziel der Entwicklungsingenieure. Mit zwei 40‘ Open-Top-Containern und einem 40‘ Flat Rack Container lässt sich die Basiseinheit transportieren und unterstreicht damit die bei der Konstruktion konsequent berücksichtigte Einhaltung der Entwicklungsziele. Die kompakte CBT TB Elba Mischanlage ist je nach Anlagengröße mit Doppelwellenmischern der Baureihe CEM TP Elba mit einem verdichteten Betonausstoß von zwei bis 3,5 Kubikmeter ausgestattet. Alle installierten Anlagenkomponenten sind so weit wie möglich miteinander verbunden und elektrisch sowie pneumatisch vorinstalliert. Bei der Montage wird die Betonmischanlage entfaltet, aufgerichtet und anschließend die bereits vormontierte Waagenbühne aufgesetzt. Für den Aufbau der Betonmischanlage ist nur eine einfache Betonbodenplatte notwendig – Fundamentarbeiten entfallen so gänzlich. Für die Zementsilomontage stehen optional fundamentlose Lösungen bis zu 100 Tonnen Silogröße zur Verfügung.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2012

Kundenbindung durch Qualität

Vorhabensträger für die neue Abwasseranlage ist die Gemeinde Gebsattel. Die Arbeiten für den Ortsteil Rödersdorf laufen seit April unter Hochdruck: Die Genehmigung für die örtliche Kläranlage...

mehr
Ausgabe 05/2011

Wirtschaftliche Arbeitsprozesse durch Anbauverdichter

Ammann-Rammax bietet Experten für enge Räume

Ammann-Rammax hält neben Grabenwalzen seit vielen Jahren ein breites Angebot an Anbauverdichtern bereit, die vor allem für die rationelle Graben-, Hang- und Böschungsverdichtung geeignet sind. Der...

mehr