3M: Fünfte Generation Speedglas Automatik-Schweißmaske

www.3m.de

3M stellt mit der fünften Generation der Automatik-Schweißmaske zahlreiche Innovationen vor. Mit individuell anpassbaren Funktionen macht die neue Maske G5-01 das Heavy-Duty-Schweißen im Indoor-Bereich sicherer und effizienter. Erhältlich sind die beiden Schweißfilter-Varianten G5-01VC mit der vollkommen neuartigen Variable Color Technology für einen einfachen Farbwechsel während des Schweißens sowie die Variante G5-01TW für das Heftschweißen. Eine echte Premiere stellt die Speedglas Variable Color Technology (VC) dar. Diese bietet die Möglichkeit, in der Dunkelstufe zwischen Naturton, Kaltton und Warmton zu wechseln und somit selbst zu bestimmen, welcher Farbton die kontrastreichste Sicht auf die Schweißarbeit bietet – etwa um Nähte und den Schweißbogen besser wahrzunehmen. Zudem lassen sich Konturen besser erkennen, was zur Optimierung der Schweißqualität beiträgt. Hilfreich ist die neue Schweißfilter-Funktion der Version G5-01VC insbesondere beim Arbeiten mit verschiedenen Werkstoffen. Die Farben sind durch den Schweißfilter in den Dunkelstufen 8 - 14 einstellbar. Dabei stellt Stufe 14 den bislang dunkelsten Farbton aller 3M Speedglas Automatikschweißmasken dar, was ihn besonders für das Heavy-Duty-Schweißen prädestiniert. Bei der zweiten Variante handelt es sich um die G5-01TW (Tack Welding, Heftschweißen). Diese ist mit vier Sensoren für die Lichtbogenerkennung ausgestattet und ermöglicht bis zu 13 Dunkelstufen. Ein nützliches Detail für das Heftschweißen: Im Komfortmodus wird vor dem Umschalten auf die Hellstufe mehrere Sekunden lang eine Lichtzwischenstufe verwendet, um die Augen des Schweißers zu entlasten. Gereinigte Luft im Schweißhelm sorgt jederzeit für ein gesundes Arbeiten und schützt vor schädlichen Bestandteilen der Umgebungsluft. Dabei lässt sich die Maske wahlweise sowohl mit einem Gebläse- als auch einem Druckluft-Atemschutzgerät verbinden. Zu weiteren Verbesserungen der neuen Generation zählt die optimierte Luftverteilung und Luftstromregelung. Das neue Kopfband-Design erleichtert das Aufsetzen des Helmes erheblich. Ein optionales, extra großes Rückenpolster erhöht den Komfort nochmals. Ebenso lässt sich der Halsschutz passend zum jeweiligen Bedarf auswählen: vom serienmäßigen Halsschutz bis zu Versionen aus Stoff oder Leder.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-06

Tieflöffel: Lehnhoff HTL40

www.lehnhoff.de Für höchste Beanspruchung in den oberen Tonnageklassen ab 50 Tonnen bietet Lehnhoff die Severe-Heavy-Duty-Tieflöffel an. Kombiniert mit einem hydraulischen Schnellwechsler HS40 und...

mehr
Ausgabe 2019-05

Scania: XT mit modularem System

www.scania.de Seit der Einführung der neuen Lkw-Generation im Jahr 2016 hat Scania weitere Heavy-Duty-Komponenten für Bauanwendungen im Allgemeinen und für den XT im Besonderen hinzugefügt. Diese...

mehr